Server-Regeln
skippycraft.at

Autor Thema: Server-Regeln  (Gelesen 849 mal)

Forum-Admin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Server-Regeln
« am: 24. Februar 2016, 20:49:43 »
~Regelanerkennung~
  • Mit der Nutzung des SkippyCraft - Netzwerkes oder auch nur Teilen davon (Discord, Forum, ...) erkennt der Nutzer diese Regeln in vollem Umfang an.

~Allgemeines~
  • Solltest du eine Regel finden, die nicht im nachfolgendem Regelwerk vorhanden ist, aber deiner Meinung nach dort sein sollte, so teile dies bitte dem Serverteam mit.
  • Das Serverteam kann User auch mit Sanktionen belegen, wenn sie nicht gegen dieses Regelwerk verstoßen haben. Dies verhindert das Ausnutzen von Lücken in dem Regelwerk.
  • Jeder Angriff gegen diesen Server ist strafbar. IP-Adressen werden geloggt und im Angriffsfall zur strafrechtlichen Anzeige gebracht.
  • Das Serverteam behält sich vor, dieses Regelwerk jederzeit zu ändern. Diese Änderungen können ohne Ankündigung geschehen und treten i.d.R. sofort in Kraft.
  • Mit der Nutzung des SkippyCraft - Netzwerkes oder auch nur Teilen davon (Discord, Forum, ...) erkennt der Nutzer diese Regeln in vollem Umfang an.
  • Das Serverteam hat absolutes Weisungsrecht. Das heißt, dass Anweisungen des Serverteams stets Folge zu leisten sind. Bei Bedenken über die Rechtmäßigkeit von Entscheidungen hat man sich an den Head-GM zu wenden.

~Accounts, Client-Modifikationen und Bug-Using~
  • Jede Art von Client-Modifikationen, welche dem Nutzer einen Vorteil gegenüber anderen verschafft, ist verboten. Beispiele sind: X-Ray, Fly, Freecam, oder Minimaps, welche Spieler/Mobs anzeigen.
  • Das Ausnutzen oder Verbreiten von Bugs ist verboten, und ist im Forum oder einem Teammitglied zu melden.
  • Accounts mit rassistischen, sexistischen, oder in sonst einer Weise unangebrachten Namen sind nicht erwünscht.
  • Ebenso sind Accounts mit Nackt-Skins oder rassisitischen Skins nicht erwünscht.
  • Sich mit Zweit-Accounts einen Vorteil zu verschaffen ist verboten.

~Verhalten gegenüber Mitspielern/Team~
  • Das Griefen ist verboten. Ausnahme: Survival-Server
  • Andere Spieler zu betrügen und auszunutzen ist verboten.
  • Das Team anzubetteln (z.B um nach Items aus dem Gamemode zu betteln) ist verboten
  • Den Anweisungen des Teams ist Folge zu leisten.
  • Entscheidungen des Teams werden nicht diskutiert.
  • Entscheidungen von Gamemastern/Admins werden nicht diskutiert.
  • Das Schieben von Gamemastern und Admins ist verboten.

~Chat Regeln (gelten auch für Privatnachrichten)~
  • Das Beleidigen oder Belästigen von anderen Usern ist verboten.
  • Das Spammen und CAPSEN jeglicher Art ist verboten.
  • Fremdwerbung für andere Server, Websites, und z.B. YouTube-Channel ist verboten.
  • Ebenso untersagt ist das Werben für Skippycraft auf anderen Servern!
  • Bei Privatgesprächen soll geflüstert werden! ( /msg [Username] [Nachricht] )

~PvP und Userfallen~
  • Spielerfallen auf den Grundstücken sowie in Mats/Freebuild sind verboten.
  • Wurftränke sind nur im PvP zu benutzen.
  • Das Verwenden von Unsichtbarkeitstränken ist im PvP untersagt
  • Einen Spieler außerhalb des PvP zu töten ist verboten

~Bauregeln~
  • Fliegende Schriftzüge und Häuser sind verboten.
  • Ein-Block-Türme sind verboten.
  • Redstone-Clocks sind verboten.
  • Es sind maximal 50 Trichter auf einem Grundstück erlaubt!
  • Jede Art von automatischen Farmen sind verboten. (Automatische Farmen sind Farmen, bei denen man nicht per Hand abbaut).
  • Der Effekt eines Leuchtfeuers darf nur auf dem Grundstück des Besitzers aktiv sein. Bei Beschwerden der Nachbarn wird zuerst darauf hingewiesen, bei nicht Entfernung von einem Admin ohne Rückerstattung entfernt.
  • Mob-Farmen jeglicher Art sind verboten.

~Spielinhalte und Eigentum~
  • Jeglicher Handel mit Gegenständen, Währung, Dienstleistungen oder anderen Spielinhalten gegen Währung (z.B Euro) außerhalb der Spielwelt ist verboten.
  • Auf dem Server umgesetzte Projekte und Ideen stehen dem Server auch weiterhin zur Verfügung, nachdem der Erbauer/Ideengeber den Server verlassen hat, sei dies aus freien Stücken oder durch einen Ban. Es besteht kein Recht auf eine nachträgliche Löschung von Gebäuden oder sonstigen Inhalten.
  • Es besteht keinen Anspruch auf Rückerstattung von verlorenen Gegenständen oder Spielwährung, egal ob die Gegenstände durch Bugs, Lags, Tod, Griefen, oder auf anderem Weg verloren gegangen sind.
  • Jeder Spieler ist für das, was auf seinem Grundstück passiert verantwortlich. Sanktionen für Regelverstöße fallen immer ebenfalls auf den Grundstücksbesitzer zurück. Werden Gegenstände von Spielern entfernt, denen vom Grundstücksbesitzer Rechte erteilt worden sind, so ist der Grundstücksbesitzer für diesen Verlust selbst verantwortlich.


Stand: 14.09.2016
« Letzte Änderung: 14. September 2016, 18:26:14 von Laurel »